Abgeschlossene Projekte

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu abgeschlossenen Projekten von und mit CLIB2021.

 

     
Bio Base NWE

CLIB ist Partner in dem EU-Projekt “Bio Base NWE”, welches durch das INTERREG IVB NWE Programm gefördert wird. Bio Base Europe, ein Mitglied von CLIB, ist der Koordinator dieses Projektes. Das übergeordnete Ziel von Bio Base NWE ist die Entwicklung der biobasierten Ökonomie in Nordwesteuropa durch die Unterstützung von Innovationen und der wirtschaftlichen Entwicklung von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs) sowie die  Verbesserung von professionellem Training und Ausbildung innerhalb der Bioökonomie. Weitere Informationen hier

 

BIOTIC

CLIB war Mitglied des Beirats von BIOTIC, einem unter FP7 geförderten Projekt, welches Lösungen für die Barrieren zur Umsetzung der industriellen Biotechnologie in der europäischen Industrie erarbeitete. CLIB hat an der Erstellung der final roadmap „The bioeconomy enabled“, die im Juni 2015 veröffentlicht wurde, mitgewirkt.


Deutsch-Russischer Kooperationsverbund Biotechnologie

Ziel des Verbunds war es Kooperationen zwischen deutschen und russischen Biotechnologie Firmen (insbesondere KMU), akademischen Einrichtungen und Entscheidungsträgern zu vertiefen, stärken und auszubauen. Das durch as Projekt aufgebaute Netzwerk wird von CLIB weiterhin aktiv gepflegt. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Delegationsreisen

CLIB organisiert regelmäßig Delegationsreisen in bioökonomisch relevante Regionen um akademischen Instituten, KMU sowie Startups die Möglichkeit zu geben Kooperationen oder neue Geschäftsfelder in diesen Ländern aufzubauen. Jedes Jahr wählen wir eine Nation oder eine Region aus, die aktuell interessante Entwicklungesmöglichkeiten in der Bioökonomie bietet, welche von Interesse für unsere Mitglieder sind. Daraufhin etablieren wir erste Kontakte mit kompetenten örtlichen Netzwerken. Anschließend organisieren wir eine Reise für unsere CLIB Mitglieder um diese Region zu besuchen. Dies findet häufig in Kombination mit einer Konferenz statt.

Eine Übersicht vergangener Reisen nach Kanada, Brasilien, Malaysia und China finden Sie hier.